Lernseiten

Im Folgenden möchten wir – speziell für die Zeit der Schulschließung – unseren Familien bzw. Schülern einige Internetlinks bereitstellen, mit denen sich nach den erledigten Lernplänen vielleicht ein wenig die Zeit vertrieben werden kann. Zumindest für die Hauptfächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht Sport darf natürlich auch nicht fehlen! Englisch zeigt sich in der Grundschule leider noch zu sehr abhängig von der Interaktion mit einer Lehrkraft. Die Basis der Seiten bildet eine Anregung des Landes Niedersachsen, auf die wir am Ende dieser Seite noch hinweisen möchten.

ALLGEMEIN

Starten wir mit den „Allroundern“ unter den Lernseiten. Sie bieten kleine Lernangebote für alle Hauptfächer, mit einer Vielzahl an Übungen. Nach einer Weile können die Kinder ganz gut selbstständig mit den Portalen umgehen, zum Anfang sollten Eltern aber noch über die Schulter schauen. Mitunter sind Highscores oder kleine Spiele integriert. Meist kann man sich „umsonst“ einloggen bzw. einfach loslegen. Bei „scoyo“, einem der Marktführer, muss man etwas aufpassen: Es gibt einen freien Testzugang, auch ein zweiwöchiges Probeabo zur Coronazeit, ansonsten mit Verpflichtungen aufpassen. „Kleine Schule“ hat v.a. Angebote für Klasse 1 und 2 anzubieten.

https://anton.app/de/

https://www.schlaukopf.de/

https://www.kleineschule.com.de/onlineschule.html

https://www-de.scoyo.com/

DEUTSCH

Abschreiben aus einem Buch geht immer, Lesen sowieso! Diese Seiten gehen etwas spielerischer mit der Rechtschreibung, Grammatik und dem Lesen um. „Legasthenie“ in den Titeln heißt hier übrigens nicht, dass die Aufgaben zu speziell oder einfach wären! Die Spiele sind zudem schnell selbsterklärend für die Kinder. Bei „Schlag-auf…“ können mitunter manche Übungen nur mit dem Wörterbuch eines bestimmten Verlags gemacht werden, die meisten sind aber ohne möglich. Bei „diktat-ueben“ bitte beachten, dass diese Seite nur die klassischen Hördiktate abdeckt und nicht alle Formen, die möglich wären.

https://www.legakids.net/kids

http://www.legasthenie-software.de/

https://www.schlag-auf-schau-nach.de/online-spiele/kurzanleitung/

https://www.diktat-ueben.de/3-4-klasse/

MATHEMATIK

Die erste Seite mag erst einmal sehr „erwachsen“ aussehen und sollte zunächst von Eltern begeitet werden. Nach einer Weile können unsere älteren Schüler aber die Prinzipien verinnerlicht haben, denken wir. Das „Mathemonsterchen“ bietet weniger Spiele, sondern vor allem ausdruckbares Material zum Üben und Selbstlernen. Darüber hinaus widmet sie sich noch einem guten Zweck!

https://www.rechenraetsel.de/schule/

https://mathemonsterchen.de/Startseite/

SACHUNTERRICHT

Wir verweisen an dieser Stelle nicht auf sämtliche Fernsehangebote oder Youtube-Channel von „Löwenzahn“ & Co., sondern stellen einige Seiten vor, bei denen Kinder aktiv(!) online gefordert sind, recherchieren und lesen können… ein paar Filme, Spiele und Hörbeiträge gibt es aber auch. Einige Seiten stellen für Familien Anleitungen zur Durchführung von Experimenten und Versuchen bereit. Auch eine Seite von „Klasse2000“ ist dabei, mit vielen bekannten Inhalten.

https://www.klaro-labor.de/

https://www.kinderweltreise.de/

https://www.geo.de/geolino

https://www.meine-forscherwelt.de/intro/start.html

https://naturdetektive.bfn.de/

https://najuversum.de

https://www.haus-der-kleinen-forscher.de/de/praxisanregungen/experimente-fuer-kinder

http://kinder.wald.de/

http://www.physicsgames.net/

SPORT

Fast das Wichtigste: Kinder brauchen viel Bewegung und die darf nicht zu kurz kommen! Verlinkt sind hier drei Youtube-Känale von Sportvereinen, die in ihrem Sport (Basketball, Handball, Fußball) so ziemlich die ersten waren, die Kindern in der Coronazeit eine „digitale Sportstunde“ anboten! Gedacht sind die Videos hier zum Reinschauen, sodass man die Kanäle und ihre Folgeteile direkt bei Youtube schauen kann – natürlich von Eltern begleitet, da die Linklisten bei YT immer so eine Sache sind! (Diese drei Kanäle stehen nur für eine Auswahl an ähnlichen Formaten für Kinder.)

Am Ende möchten wir unserer Elternschaft auch zwei Seiten der Landesschulbehörde nicht vorenthalten: Zum einen ein Link zu Elterntipps im Umgang mit der „Coronakrise“. Zum anderen die allgemeine Übersichtsseite zu vielen möglichen Lernseiten (Filterzeile rechts zur individuellen Auswahl):

https://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/themen/aktuell-coronavirus/tipps-fuer-eltern-und-erziehungsberechtigte-in-der-corona-krise

https://nibis.de/lernen-zu-hause—eine-ideensammlung_13560